HERREN

Kennengelernt haben sich die Herren-Musiker und Hubert Kah, der unter anderem 2014 am „Promi Big Brother“ auf SAT1 und im vergangenen Jahr an der RTL-Serie „Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare“ teilgenommen hat, auf einer Silvesterparty. In feuchtfröhlicher Runde entwickelten Gitarrist Henry Henze und Bassist Thilo Reinhardt den Plan, zusammen mit dem NDW-Star als Studiogast einen Song aufzunehmen. Hubert war spontan einverstanden und suchte sich aus dem bereits vorhandenen neuen Songmaterial der Band die Nummer ´Liebessachen` aus. Henry: „Geplant war eigentlich eine Art einmaliges „Herren feat. Hubert Kah“-Projekt.“ Der Zeitpunkt für ein solches Experiment hätte kaum besser sein können, da die Band aufgrund chronischer Stimmbandprobleme ihres ehemaligen Sängers sowieso nur eingeschränkt arbeiten konnte. Also traf man sich im Dessauer ´Soundart Recording Studio` mit Hubert und Produzent Alex Lysjakow (in dessen Studio bereits viele chartrelevante Produktionen entstanden), um einen Testballon zu starten. Das Ergebnis begeisterte alle Beteiligten restlos. Hubert: „Der Song klingt wie „NDW meets NDH“, die Strophe ist inspiriert von der Neuen Deutschen Welle, der Refrain von der Neuen Deutschen Härte.“